Pflanzen im Gehege





Naturnahe Haltung leicht gemacht...


Natürlich kann man seinem Hamster auch ein möglichst naturnahes Umfeld schaffen.

Besonders tiefe Einstreu aus unterschiedlichen Materialien geschichtet und auf der Oberfläche zahlreiche fressbare Planzen und natürliche Unterschlüfte aus Holz, Rinden, Kork und Kokosnüssen bietet einen perfekten Lebensraum für Hamster.

Welche Pflanzen eignen sich?

Folgende Pflanzen eignen sich für die Hamsterhaltung:


  • Katzengras & Nagergras
  • Golliwoog
  • Grünlilie
  • Blauschwingel
  • Gelbgrüne Segge
  • Bärenfellgras
  • Koeleria glauca
  • Carex Gräser
  • Gänseblümchen


Tipp: Ein besonderer Leckerbissen sind selbst gezogene Gräser aus dem gesunden Hamsterfutter!


Was ist zu beachten?

Man sollte die Erde mit einem Deckel abdecken oder die Erde grob abschütteln und mit einem Kleintiertorf wieder auffüllen. In der Erde sind leider zahlreiche Düngemittel, die für den Hamster ungesund sind.